Seit 1977 widmet sich die gemeinnützige Jürgen Ponto-Stiftung der Förderung des künstlerischen Nachwuchses in Deutschland. Die Stiftung engagiert sich operativ innerhalb eigener Förderprogramme. Bei der Entwicklung ihrer Förderprogramme kombiniert die Stiftung zwei Elemente: die finanzielle Unterstützung, die Freiräume schafft, und die Bühne als künstlerische Plattform, die für praktische Erfahrung und Medienpräsenz sorgt.

22.09.2020 SCHREIBWERKSTATT  Im Jahr 2021 kann die Schreibwerkstatt der Jürgen Ponto-Stiftung aufgrund eines größeren Musik-Workshops im Herrenhaus Edenkoben nicht stattfinden!

15.09.2020 SHORTLIST! Deniz Ohde, unsere diesjährige Literaturpreisträgerin, steht nun auch auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises 2020. Herzlichen Glückwunsch!

18.08.2020 Unsere diesjährige Literaturpreisträgerin Deniz Ohde ist für den Deutschen Buchpreis 2020 nominiert. Wir gratulieren!

13.07.2020 Der Literaturpreis der Jürgen Ponto-Stiftung geht in diesem Jahr an Deniz Ohde. Ausgezeichnet wird die in Leipzig lebende Autorin für ihr Debüt Streulicht, erscheinend im Suhrkamp Verlag. Die Preisverleihung findet am 29. Oktober d. J. im Frankfurter Literaturhaus statt.

Aktuelles

Geschäftsführung
Ralf Suermann
Tel: 030 22607-105
E-Mail senden >

Geschäftsstelle
Barbara Terrahe
Tel: 030 22607-105
E-Mail senden >

 

Kontakt