Seit 1977 widmet sich die gemeinnützige Jürgen Ponto-Stiftung der Förderung des künstlerischen Nachwuchses in Deutschland. Die Stiftung engagiert sich operativ innerhalb eigener Förderprogramme. Bei der Entwicklung ihrer Förderprogramme kombiniert die Stiftung zwei Elemente: die finanzielle Unterstützung, die Freiräume schafft, und die Bühne als künstlerische Plattform, die für praktische Erfahrung und Medienpräsenz sorgt.

18.02.2020  NEUE KONZERTREIHE! Zusammen mit Clinker Lounge Concerts und der Carl Bechstein Stiftung stellen wir ausgewählte Stipendiatinnen und Stipendiaten in Berlin vor. Premiere der Reihe BERLINER DEBÜT ist am 26. März 2020 um 20:00 Uhr in der Clinker Lounge der Backfabrik Berlin. ACHTUNG: Das Konzert findet aufgrund der aktuellen Lage beim Coronavirus (Covid-19) nicht statt!

18.02.2020 Der mit 60.000 Euro dotierte Musikpreis der Jürgen Ponto-Stiftung 2020 geht an das Goldmund Quartett. Die öffentliche Preisverleihung findet am 29. März 2020 in der Alten Aula der Universität Heidelberg statt. Die Preisverleihung ist eingebettet in ein Konzert des Goldmund Quartetts beim Musikfestival Heidelberger Frühling

Aktuelles

Geschäftsführung
Ralf Suermann
Tel: 030 22607-105
E-Mail senden >

Geschäftsstelle
Christa Schuch-Ott
Tel: 069 136-22358
E-Mail senden >

Kontakt